4.-Herr-Dr.-med.-Florian-Engelken-(Priv.-Doz.)

Priv.-Doz. Dr. Florian Engelken

Facharzt für Radiologie

Privatdozent

Gesellschafter

Vertreten in folgenden Praxen

  • Erteilung der Approbation als Arzt am 28.09.2004
  • Facharztausbildung Radiologie in der Charité, Campus Mitte von 2004-2010
  • 2008 Promotion an der Charité
  • Facharzt für Radiologie seit dem 28.01.2010, danach weitere Tätigkeit an der Charité von 2010-2015
  • Seit 2011 parallele Tätigkeit im Mammographiescreening, zunächst als Befunder, ab 2014 als stellvertretender Programmverantwortlicher Arzt
  • Seit 2013 fortlaufende Tätigkeit als Gutachter für verschiedene internationale Fachzeitschriften
  • 2015 Habilitation zum Thema „Hohe Brustdichte als Herausforderung in der Mammadiagnostik: Volumetrische Brustdichteanalyse und Entwicklung neuer Verfahren zur Verbesserung der Diagnostik“
  • Seit 2015 fortlaufende Lehrtätigkeit an der Charité
  • Seit 10/2017 als programmverantwortlicher Arzt tätig in der Screening Einheit 03
  • Fachgesellschaften:
    Deutsche Röntgengesellschaft
    AG Mammadiagnostik der DRG
    Deutsche Gesellschaft für Senologie