Liebe Patienten!

Herzlich willkommen im Diagnostikum Berlin.

Wir sind eine überörtliche, fachübergreifende Berufsausübungsgemeinschaft für radiologische Diagnostik.

An mehreren zentralen Standorten bieten wir Ihnen modernste radiologische Diagnostik und effiziente Früherkennungsuntersuchungen durch hoch qualifizierte Ärzte und kompetente Mitarbeiter. Dazu stehen uns neueste Geräte, eine umfangreiche medizinische Infrastruktur und ein exzellent ausgebildetes Team in einem modernen Ambiente zur Verfügung.

Gegründet wurde die Gemeinschaftspraxis Dr. Engels/Renner 1995 in zentraler Lage am Ku’damm in der Joachim-Friedrich-Straße. Durch medizinische Fachkompetenz, innovative Technik und menschlichen Umgang mit unseren Patienten haben wir uns zu einem der führenden diagnostischen Zentren in Deutschland entwickelt.

Wir arbeiten mit einem der zur Zeit besten 3 Tesla MRT-Geräten Deutschlands und gehören zusätzlich mit unserem 1,5 Tesla Gerät am Standort Kurfürstendamm zu den technisch führenden Praxen in Berlin. Wir bieten Ihnen das gesamte Spektrum der radiologischen Diagnostik. Selbstverständlich garantieren wir Ihnen volldigitale Mammographie- und Röntgengeräte. Ein besonderer Schwerpunkt in unserer Praxis ist eine hoch qualifizierte Herz -Kreislaufdiagnostik am Standort Ku’damm 93. Des Weiteren bieten wir am Standort Dieffenbachstraße eine professionelle Mammadiagnostik mit allen zur Verfügung stehenden Untersuchungs- und Biopsieverfahren an. Dort befindet sich auch unsere Mammographie-Screening-Einheit.

Ihre Gesundheit liegt uns am Herzen.

Ein freundlicher Service in angenehmer Atmosphäre ist uns ebenso wichtig wie eine qualifizierte ärztliche Betreuung. Wir stehen Ihnen für ein persönliches Gespräch jederzeit gerne zur Verfügung.

Diagnostikum Berlin – Historie und Meilensteine

timeline_pre_loader

2015

Erweiterung des Standortes Breite Straße in Pankow um einen modernen Magnetresonanz-Tomographen (MRT) und einen dosissparenden Computertomographen (CT) im angrenzenden Neubau

2014

Eingliederung des neuen Standortes im Fachärztezentrum Pankow in der Breiten Straße 41 und Ausstattung mit neuer digitaler Technik

2012

Eröffnung des neuen Standortes Kurfürstendamm 93 mit neuester Technik: 3 Tesla MRT, 1,5 Tesla MRT, CT Dual Source, 16-Zeiler CT, digitales Röntgen und  Mammographie

2012

Ausstattung der Standorte Bergmannstr. und Greifswalder Str. mit neuen 16-Zeiler CT-Geräten

2011

Volldigitalisierung des Standortes Greifswalder Str. mit Einführung der digitalen Mammographie und Röntgen

2009

Einbeziehung einer Facharztpraxis für Allgemeinmedizin in das Diagnostikum Berlin

2009

Inbetriebnahme des dritten MRT-Gerätes in neuen Praxisräumen in der Bergmannstr. 5-7

2009

Gründung der überörtlichen fachübergreifenden Gemeinschaftspraxis Diagnostikum Berlin

2009

Fusion mit einer radiologischen Gemeinschaftspraxis im Prenzlauer Berg

2009

Aufstellung der ersten Lorad Selenia Dimension Tomosynthese in einer radiologischen Praxis in Deutschland zur dreidimensionalen Bildgebung der Brust am Standort Dieffenbachstr. 1

2008

Installation eines Somatom Definition Dual Source-CT am Standort St. Gertraudenkrankenhaus zur Verbesserung der Kardio-Diagnostik

2008

Fusionen mit weiteren radiologischen Einzelpraxen

2007

Eröffnung der Screeningeinheit 03 Dieffenbachstr. 1 und Beginn der Teilnahme am Mammographie-Screening-Programm

2007

Gründung des Medizinischen Versorgungszentrums Kreuzberg-Neukölln mit den Schwerpunkten Radiologie und Nuklearmedizin

2005

Gründung des Medizinischen Versorgungszentrums Halensee als erstes Berliner MVZ mit radiologischem Schwerpunkt und Kardiologie

1998

Inbetriebnahme des ersten MRT-Gerätes am Standort Joachim-Friedrich-Str.16

2001

Installation des zweiten MRT-Gerätes am Standort St. Gertraudenkrankenhaus

2000

Kooperationsvertrag mit dem St. Gertraudenkrankenhaus

2000

Kooperationsvertrag mit dem St. Gertraudenkrankenhaus

1999 – 2004

weitere Fusionen mit radiologischen Einzelpraxen

1998

Inbetriebnahme des ersten MRT-Gerätes am Standort Joachim-Friedrich-Str.16

1997

Fusion mit einer radiologischen Einzelpraxis und Praxisumzug in die Joachim-Friedrich-Str. 16

1995

Eintritt von Dr. Thomas Engels als Nachfolger von Dr. Karl Pudwitz und Gründung der radiologischen Gemeinschaftspraxis Dr. Engels/Renner

1992

Bildung der radiologischen Gemeinschaftspraxis Dr. Karl Pudwitz und Peter Renner

1962

Gründung der radiologischen Einzelpraxis Dr. Karl Pudwitz am Kurfürstendamm 96